Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Veranstaltungen
Festivals .. Feste .. Konzerte und auch Performances · Shows · Theater .. Vorträge · Lesungen · Führungen · Filme .. Ausstellungen ..
TV-Tipps ...
Afrikavorträge · Lesungen · Diskussionen · Filme
04.11.17
16:00
Film: Life Saaraba Illegal
22767 Studio-Kino Hamburg, Bernstorffstraße 93
Dokumentarfilm, Deutschland 2016, R.: Peter Heller, 90 Min., OF, dt. UT
„Saaraba“, das „gelobte Land“, so wird Europa von den Bewohnern von Niodor genannt, einer kleinen Insel vor der senegalesischen Küste. Über acht Jahre begleitet der Film die Brüder Aladji und Souley. Für junge Männer hat die Insel wenig zu bieten, der traditionelle Fischfang bringt nur noch wenig ein, allemal nicht genug, um eine Familie zu ernähren. So unterstützen alle den Ältesten Aladji in seinem Vorhaben, nach Europa zu gehen. Er schafft es nach langer Odyssee als Bootsflüchtling bis in die Gemüseplantagen Spaniens. Wie viele igranten schickt er einen Teil seines kargen Lohns nach Hause, sorgt so für ein bisschen Wohlstand in seinem Dorf und erfährt dafür große Anerkennung. Aber sein größter Wunsch geht nicht in Erfüllung. Er bekommt nirgends einen Arbeitsvertrag und lebt somit auch nach zehn Jahren illegal in Spanien. Der jüngere Bruder Souley träumt dennoch weiter von „Saaraba“ und macht sich auch auf den gefährlichen Weg. Diese Geschichte der Migration wird begleitet von Saliou Waa Gouendoum Sarr. Er ist der Cousin der beiden Brüder und lebt als Musiker in der Hauptstadt Dakar. Mit Liedern und persönlichen Kommentaren führt er als Interpret und Mittler durch den sehr beeindruckenden Film
Beitrag beim African Filmfestival Augen Blicke Afrika
Veranstalter: Augen Blicke Afrika e.V. in Kooperation mit Studio-Kino Hamburg und W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.
mehr Info im Web
Für Film: Life Saaraba Illegal sind momentan leider keine Geodaten zur Anzeige einer Karte verfügbar.
 
zurück zur Übersicht der Vorträge
 
Sonntag, 22.10.2017
24.10.1964
Sambia wird unabhängig. Nationalfeiertag
25.10.
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
27.10.1966
das Treuhandmandat Südafrikas über Südwestafrika (heute Namibia) wird von der UNO aufgekündigt, von Südafrika ignoriert
Lade den Einbrecher als ersten ein, denn er kommt sowieso, auch wenn er nicht eingeladen ist.
Weisheit der Oromo
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt