Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Veranstaltungen
Festivals .. Feste .. Konzerte und auch Performances · Shows · Theater .. Vorträge · Lesungen · Führungen · Filme .. Ausstellungen ..
TV-Tipps ...
Afrikavorträge · Lesungen · Diskussionen · Filme
21.10.17
bis
22.10.17
DNG-Wochenend-Seminar
37079 Hotel Freizeit In Göttingen, Dransfelder Str. 3
Das DNG-Wochenend-Seminar findet wie im Vorjahr wieder in Göttingen statt.
Bereits zugesagt hat uns aus Namibia Prof. Dr. Marianne Zappen-Thomson, die Leiterin der Germanistik-Fakultät an der University of Namibia (UNAM). Des Weiteren werden zwei junge Praktikantinnen von ihrem dreimonatigen Aufenthalt bei der von uns unterstützen Organisation UNCSO in Usakos Anfang des Jahres berichten. Dann werden wir uns auch mit der englischen Sprache in Namibia beschäftigen – sie ist zwar die offizielle Amtssprache, doch nur für einen kleinen Teil der Bevölkerung auch die Muttersprache, aber von großer Bedeutung u.a. im Bildungsbereich, was zu Problemen führt. Dazu entsteht gerade eine Dissertation. Ein Bericht zum historischen Musik-Projekt „Stolen Moments“ ist ebenso vorgesehen wie ein Beitrag zum Naturschutz in Namibia. Und schließlich wollen wir auch die bilateralen Beziehungen aktuell näher beleuchten.
Veranstalter: DNG
Flyer zur Veranstaltung im Wb: https://www.dngev.de/images/stories/Verein/Seminar/2017/programm2017.pdf
mehr Info im Web
Hier finden Sie: DNG-Wochenend-Seminar
weitere Informationen
Route berechnen und mehr bei Google Maps
zurück zur Übersicht der Vorträge
 
Samstag, 21.10.2017
24.10.1964
Sambia wird unabhängig. Nationalfeiertag
25.10.
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
27.10.1966
das Treuhandmandat Südafrikas über Südwestafrika (heute Namibia) wird von der UNO aufgekündigt, von Südafrika ignoriert
Die Bosheit ist ein Löwe, der zuerst seinen Herrn anspringt.
Volksweisheit aus Kenia
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt