Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Veranstaltungen
Festivals .. Feste .. Konzerte und auch Performances · Shows · Theater .. Vorträge · Lesungen · Führungen · Filme .. Ausstellungen ..
TV-Tipps ...
Afrikavorträge · Lesungen · Diskussionen · Filme
10.06.17
bis
12.06.17
Portrait of Myself as My Father von Nora Chipaumire. Harare. Simbabwe. New York City.
30159 Cumberlandsche Bühne Hannover, Prinzenstraße 9
Schweißtreibende Auseinandersetzung mit Schwarzer Männlichkeit
Mit langen, elastischen Bändern aneinander gebunden stehen Vater und Tochter im Boxring. Sie bereiten sich auf den Kampf gegen einen Feind vor, der ihre Hautfarbe zum Anlass für Gewalt in allen Spielarten nimmt. Die rassistischen Stereotype, mit denen sie konfrontiert sind, schwingen sie wie Waffen: die Sexualisierung, das Animalische, die Eignung für den Hochleistungssport. Zum Schutz vor Angriffen tragen sie Schulterpads aus dem American Football und Laborbrillen, einen Holzpenis als Talisman und Unterwäsche mit Spikes. Gemeinsam mit ihren Tänzern bringt Nora Chipaumire ein explosives Gemisch aus vier Sprachen, Choreografie und Musik auf die Bühne. Unerbittlich nimmt sie koloniale und postkoloniale Strategien auseinander, zeigt, wie auf beiden Seiten der Konflikt von Generation zu Generation weitergegeben wird. Denn auch wenn bei allem Furor mitunter humorvolle Momente aufscheinen, bleibt doch eines klar: In diesem Gefecht kann keiner aus seiner Haut.
mehr Info im Web
Hier finden Sie: Portrait of Myself as My Father von Nora Chipaumire. Harare. Simbabwe. New York City.
weitere Informationen
Route berechnen und mehr bei Google Maps
zurück zur Übersicht der Vorträge
 
Dienstag, 30.05.2017
31.5.1961
Südafrika verläßt das Commonwealth und erklärt sich zur Republik
1.6.1960
Somalia wird unabhängig
8.6.1998
der Diktator Nigerias Abacha stirbt 54jährig, sein Nachfolger wird General Abubakar
Ein vertrockneter Baum weigert sich nicht zu brennen.
Volksweisheit aus dem Kongo
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt