Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Veranstaltungen
Festivals .. Feste .. Konzerte und auch Performances · Shows · Theater .. Vorträge · Lesungen · Führungen · Filme .. Ausstellungen ..
TV-Tipps ...
Afrikavorträge · Lesungen · Diskussionen · Filme
03.04.17
20:00
Mitten in Europa. Gibt es eine europäische Identität?
80333 Literaturhaus München, Salvatorplatz 1 - Saal
Die Schule Europas lässt sich unterschiedlicher nicht denken. Alfred Grosser, 1933 mit seiner jüdischen Familie nach Frankreich emigriert, engagiert sich seit Jahrzehnten für die deutsch-französischen Beziehungen. Das Land des jungen Autors Jaroslav Rudiš, Tschechien, ist erst seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Gibt es dennoch eine europäische Identität, die beide teilen? Eine Verbindlichkeit, wie sie Grosser in seinem neuesten Buch »Le Mensch. Die Ethik der Identitäten« (Dietz Verlag) formuliert?
Alfred Grosser & Jaroslav Rudiš im Gespräch
Moderation: Sonja Zekri (Süddeutsche Zeitung)
Eintritt: € 10, ermäßigt € 7
mehr Info im Web
Hier finden Sie: Mitten in Europa. Gibt es eine europäische Identität?
weitere Informationen
Route berechnen und mehr bei Google Maps
zurück zur Übersicht der Vorträge
 
Montag, 27.03.2017
3.4.2000
erster EU-Afrika-Gipfel in Kairo
4.4.1960
Republik Senegal wird unabhängig. Nationalfeiertag
4.4.1968
der Führer der schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA, Martin Luther King, in Memphis/Tennessee ermordet
Soll es reichlich fließen, reichlich andre lass genießen.
Johann Wolfgang von Goethe
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt