Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Veranstaltungen
Festivals .. Feste .. Konzerte und auch Performances · Shows · Theater .. Vorträge · Lesungen · Führungen · Filme .. Ausstellungen ..
TV-Tipps ...
afrikanische Konzerte · Musik · Tanz · Performance
22.04.18
19:00
Mulatu Astatke
20359 Mojo Club Hamburg, Reeperbahn 1
Mulatu Astatke gilt als Vater des „Ethio-Jazz“ und ist einer der einflussreichsten Musiker Afrikas. Der 74-jährige Vibrafonist kann auf eine außergewöhnlich umfassende Karriere zurückblicken, angefangen bei seinen musikalischen Studien am Trinity College London und dem Berklee College of Music in Boston bis zu bahnbrechenden Aufnahmen für das legendäre Amha Label in Addis Ababas „goldenem Zeitalter“ in den frühen 70ern, von der Mitwirkung am Soundtrack zu Jim Jarmuschs Kultfilm „Broken Flowers“ bis zur Rezeption seiner Musik durch den musikalischen Nachwuchs Europas und ihrer Verwendung in Samples einer anerkannten HipHop-Elite.
Seine Kombination aus klassischem Jazz, lateinamerikanischen Rhythmen, Afro-Funk und der traditionellen Musik Äthiopiens verbindet musikalische Welten.
mehr Info im Web
Hier finden Sie: Mulatu Astatke
weitere Informationen
Route berechnen und mehr bei Google Maps
zurück zur Konzert-Übersicht
 
Donnerstag, 26.04.2018
Nationalfeiertag der Vereinigten Republik Tansania
27.4.1960
Togo wird unabhängig. Nationalfeiertag.
27.4.1961
Sierra Leone wird unabhängig. Nationalfeiertag
Ein großer Stuhl macht noch keine König.
Volksweisheit aus dem Sudan
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt