Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Veranstaltungen
Festivals .. Feste .. Konzerte und auch Performances · Shows · Theater .. Vorträge · Lesungen · Führungen · Filme .. Ausstellungen ..
TV-Tipps ...
afrikanische Konzerte · Musik · Tanz · Performance
27.04.17
20:00
Oum - Zarabi
20095 Markthalle Hamburg, Klosterwall 11
Knapp ein Jahr nach ihrem ersten Album veröffentlicht die marokkanische Sängerin OUM ihr zweites Album “Zarabi”. Zarabi markiert sowohl eine Weiterentwicklung als auch eine Rückbesinnung. Mehr als das Vorgänger- Album greift Oum hier musikalisch auf ihre arabischen Wurzeln zurück. Das Instrumentarium ist akustischer, traditioneller. Es fehlt der Fusion- und Popsound. Aufgenommen in der marokkanischen Wüste, draußen, nicht im Studio, und inspiriert durch die unglaubliche Schönheit der Landschaft in und um M’hamid El Ghizane, einer kleinen Oasenstadt im Süden Marokkos, nicht unweit der berühmten Sanddünen des Erg Chegaga, dort wo es tagsüber heiß und nachts unglaublich kalt werden kann, präsentiert uns Oum 10 Songs in reduzierter Quartettbesetzung: Bass, Oud, Trompete und Percussion. Es sind ruhige Lieder, atmosphärisch dicht und eindringlich.
mehr Info im Web
Hier finden Sie: Oum - Zarabi
weitere Informationen
Route berechnen und mehr bei Google Maps
zurück zur Konzert-Übersicht
 
Sonntag, 23.04.2017
24.4.1954
Mumia Abu-Jamal, seit 1982 in der Todeszelle sitzender schwarzer Journalist und Revolutionär, als Wesley Cook geboren
25.4.1918
Ella Fritzgerald, berühmte Jazzsängerin, in New York, Verginia, geboren
26.4.
Nationalfeiertag der Vereinigten Republik Tansania
Wer gegessen hat, wird für den Hungrigen kein Feuer machen.
Volksweisheit aus Nigeria
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt