Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
L'oeil du cyclone
Regie: Sékou Traoré

Abissia / Avalon , 2014
In einem namenlosen, von einem Bürgerkrieg heimgesuchten afrikanischen Land, wird die junge, idealistische Anwältin Emma mit der Pflichtverteidigung eines mutmaßlichen Rebellenführers beauftragt. Nach und nach gelingt es ihr, die komplexen Zusammenhänge, die sich hinter den Kriegsverbrechen ihres Mandanten verbergen, aufzudecken.
Sékou Traoré wurde 1962 in Bobo-Dioulasso geboren. Sein Langfilmdebüt »L’Oeil Du Cyclone« basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Luis Marquès und erhielt beim »Fespaco 2015« gleich mehrere Auszeichnungen.
Der Film lief bei den Afrikanischen Filmtagen 2016 in München. Mehr Info im Web
zurück zur Filmauswahl
 
Donnerstag, 27.04.2017
1960
Togo wird unabhängig. Nationalfeiertag.

1961
Sierra Leone wird unabhängig. Nationalfeiertag

1994
erste allgemeine freie Wahlen in Südafrika. ANC-Erfolg
Ich zeigte dir den Mond, und du sahst nichts als meinen Finger.
Weisheit der Sukuma
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt