Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
The Revolution Won´t Be Televised
Regie: Rama Thiaw

Boul Fallé Images , 2016
„Wade hau ab!“, rufen die Jugendlichen auf den Straßen von Dakar im Februar 2012. Der Widerstand gegen die erneute Kandidatur des 86-jährigen Präsidenten Abdoulaye Wade ist massiv. Tausende von jungen Senegalesen schließen sich der Bewegung Y'en a marre („Wir haben es satt“) an, die zu einem Protest bei den anstehenden Wahlen aufruft. Mehrere Jahre begleitete die Filmemacherin die Mitbegründer und Rapper Thiat, Kili Feu und Gadiaga: Meetings, Demonstrationen, Verhaftungen, Krankheit, Kampagnen. Ihre Songs über korrupte Politiker, die Missstände im Land und der Aufruf zu einem neuen senegalesischen Selbstbewusstsein liefern den Soundtrack zur Revolution. Ein politischer Film über ein anderes, junges Afrika, das nicht Opfer ist, sondern Akteur. Barbara Off
Der Film läuft auf dem Dok.fest in München.
Mehr Info im Web
zurück zur Filmauswahl
 
Dienstag, 21.11.2017
28.11.1960
Mauretanien wird unabhängig. Nationalfeiertag.
1.12.
Welt-Aids-Tag
1.12.
Nationalfeiertag der Zentralafrikanischen Republik
Es ist nicht notwendig, die Laterne des anderen auszublasen, damit deine eigene hell scheine.
Weisheit der Bantu
 
 

 

     
  ¬© 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt