Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
Das Lied der Straße
Regie: Gert Chesi

mdv film , 2014
Abseits der Metropolen aber auch abseits der großen Hoffnungen existiert weltweit eine Szene, die aus Künstlern, Musikern, Dichtern und Sängern besteht, aus Talenten die sich nicht profilieren konnten, aber auch aus solchen, die aus unterschiedlichsten Gründen ihren Künsten verbunden sind. Gert Chesi hat in fünf Episoden das Lied der Straße dargestellt. In der Kirche, auf einem Begräbnis, auf einem Festival, aber auch in den Ruinen eines verfallenen Hotels fand er Talente, deren Schicksal er dokumentiert hat. Die Protagonisten dieser 60 minütigen Dokumentation sind Zufallsbegegnungen, deren Biografien erstaunen und verstören. Die Straßen, Kirchen und Flüchtlingscamps Togos waren die Bühne, die dem Film als Kulisse dienten.
Mehr Info im Web
zurück zur Filmauswahl
 
Montag, 24.04.2017
1954
Mumia Abu-Jamal, seit 1982 in der Todeszelle sitzender schwarzer Journalist und Revolutionär, als Wesley Cook geboren

25.4.1918
Ella Fritzgerald, berühmte Jazzsängerin, in New York, Verginia, geboren
26.4.
Nationalfeiertag der Vereinigten Republik Tansania
Aus Hass verfehlt man das Bananenbier.
Sprichwort aus Burundi
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt