Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
Otelo - Der Preis der Freiheit
Regie: Sara Blecher

Cinga Productions , 2012
In Durban von Sara Blecher (Surfing Soweto) gedreht, erzählt der Film die Geschichte einer Gruppe von Jugendlichen aus den Townships, die den Reiz am Surfen entdecken. Der Film spielt 1989 vor der Kulisse der sich anbahnenden Zusammenbruchs des Apartheidsregimes und der Gewalt in Lamonville zwischen ANC und Inkatha. Als der 16jährige Otelo Buthelezi sich zum ersten Mal ins Wasser begibt, ist schnell klar, dass er für das Surfen geboren ist. Für ihn ist das Gefühl der Freiheit, das er beim "fliegen" über den Wellen empfindet ein Weg dem durch gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen ANC und INkatha geprägten Alltag zu entfliehen. Doch als Nelson Mandela aus dem Gefängnis entlassen wird, wird Otelo auf einer ganz anderen Ebene mit Fragen nach Freiheit und Gerechtigkeit konfrontiert. Die eindrückliche Coming of Age-Geschichte schildert die bedeutende Ära des Endes der Apartheid aus der Sicht eines Jugendlichen.
Verleih in Deutschland, Schweiz und Österreich: AfricAvenir International e.V.
zurück zur Filmauswahl
 
Sonntag, 23.07.2017
1952
Gründung einer Arabischen Republik Ägypten. Nationalfeiertag. Tag der Revolution

1952
Sturz König Faruk I. durch General Abd el Nasser

2000
Mohamed VI. wird nach dem Tod seines Vaters Hassan II. König von Marokko.
Wer langsam geht, kommt weit.
Weisheit der Luyia
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt