Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
Marley
Regie: Kevin Macdonald

Studiocanal , 2012
Um den jamaikanischer Reggae-Musiker ranken sich zahlreiche Geschichten, sei es um seinen Rastafari-Glauben oder seine zahlreichen Kinder. Mit "Marley" kommt eine Dokumentation ins Kino, die den Menschen hinter der Musik zeigen soll. Er liebte Frauen, Fußball und Marihuana und war überzeugter Anhänger der Rastafari-Bewegung: Bob Marley. Doch über allem stand die Musik. Sie war für den 1945 geborenen Sohn eines britischen Offiziers und einer Jamaikanerin Ausweg aus der bitteren Armut in den Townships von Kingston. Der Sänger, Gitarrist und Songwriter machte mit seiner Band The Wailers den Reggae weltbekannt, schuf mit Hits wie "No Woman, No Cry" oder "I Shot the Sheriff" Klassiker des Genres. Am 11. Mai 1981 starb der King of Reggae im Alter von 36 Jahren an Krebs.
Ab 17.Mai 2012 im Kino oder online ansehbar. Mehr Infos im Web
zurück zur Filmauswahl
 
Mittwoch, 29.03.2017
3.4.2000
erster EU-Afrika-Gipfel in Kairo
4.4.1960
Republik Senegal wird unabhängig. Nationalfeiertag
4.4.1968
der Führer der schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA, Martin Luther King, in Memphis/Tennessee ermordet
Auch die Schildkröte kommt schließlich dort an, wohin der Hase rennt.
Weisheit der Maprussi
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt