Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Djely Blues
von Djelimady Tounkara

Label Bleu , 2016
ASIN/ISBN B01B67WL34
€ 14,99
Das Gründungsmitglied der Super Rail Band, Djelimady Tounkara veröffentlicht mit 'Djely Blues' das vielleicht persönlichste Album seiner Karriere. Zwischen Blues und World-Music präsentiert uns der Künstler elf Songs. Der 1947 in der Nähe von Malis Hauptstadt Bamako geborene Djelimady Tounkara wuchs schon seit frühester Kindheit mit der traditionellen Musik seines Landes auf. Früh übte er sich an Djembe und Ngoni, bevor er dann in den 1960er Jahren in die Hauptstadt Bamako zog und dort anfing, im Gitarrenspiel seine Bestimmung zu finden. Tounkara gilt bis heute als einer der besten 'American Fingerstyle' Gitarristen. Er spielte in verschiedenen kleineren Bands, bevor er mit anderen Musikern um 1970 die Super Rail Band gründete, mit der er große Erfolge feierte und einen hohen Bekanntheitsgrad erreichte. Aber auch außerhalb der Supergroup arbeitete er weiter an verschiedenen Projekten und veröffentlichte Alben mit Salif Keita und Mory Kante. 'Djely Blues' ist ein sehr persönliches Album mit elf intimen Songs geworden.
Das Ergebnis ist eine tolle Mischung aus Blues, Weltmusik und Rock.
zurück zur CD-Auswahl
 
Freitag, 23.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Es ist dein Recht, glücklich zu sein.
Volksweisheit der Yoruba
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt