Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Rebirth
von Les Ambassadeurs

WorldVillage , 2015
ASIN/ISBN B00X8KHRDM
€ 8,99
Die Band Les Ambassadeurs war in den 1970er Jahren ein Magnet für die begnadetsten Musiker Westafrikas. Unter der Leitung des Komponisten Manfila Kanté sorgte die Gruppe ursprünglich als Hausband im Motel de Bamako in Mali für die Unterhaltung. Sie wurde zu einer der populärsten Musikformationen der Region und war eine prägende Station für die künftigen Weltstars Salif Keïta, Cheick Tidiane Seck und Amadou Bagayoko vom Duo Amadou & Mariam. Die malische Supergruppe setzte zwischen 1970 und 1985 mit ihrem aufregenden Manding-Pop Maßstäbe. In ihm sammelte sich regionale Volksmusik und Salsa, Jazz, Soul und Rock'n'Roll; Les Ambassadeurs symbolisierten damit den pan-afrikanischen Stolz auf die neue Unabhängigkeit.
zurück zur CD-Auswahl
 
Freitag, 23.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Es ist besser mit drei Spr√ľngen ans Ziel zu kommen, als sich mit einem das Bein zu brechen.
Malinke, Guinea
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  ¬© 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt