Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Still living in Slavery
von Mr Raoul K

Baobab Music , 2014
ASIN/ISBN B00M7IR6N2

Raoul Konan alias Mr Raoul K veröffentlicht sein drittes Album “Still Living In Slavery”. Der Titel verrät es, der aus der Elfenbeinküste stammende Musiker beschäftigt sich mit der Sklaverei, hauptsächlich der inneren. Menschen werden vor allem nicht mehr von anderen in Ketten gelegt, sondern legen sich selbst in Ketten, limitieren sich und tragen Scheuklappen.
Auf dem Album verbindet er afrikanische Instrumente und Rhythmusstrukturen mit Viervierteltakt, hat darüber hinaus auch Künstler von seinem Heimatkontinent mit an Bord: Hamed Sosso, Sona Diabate, Batakali A.K. Tenekdash und Adam Conde präsentieren hier ihre Skills.
zurück zur CD-Auswahl
 
Dienstag, 17.10.2017
24.10.1964
Sambia wird unabhängig. Nationalfeiertag
25.10.
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
27.10.1966
das Treuhandmandat Südafrikas über Südwestafrika (heute Namibia) wird von der UNO aufgekündigt, von Südafrika ignoriert
Ein großer Stuhl macht noch keine König.
Volksweisheit aus dem Sudan
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt