Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
A Nigerian Retrospective 1966-79
von Tunji Oyelana

Soundway Records , 2012
ASIN/ISBN B0090DMB5A
€ 17,99
Während des goldenen zeitalters nigerianischer Musik in den Siebzigerjahren, entstanden tausende von Aufnahmen verschiedenster Stilrichtungen für ein großes, begeistertes ublikum. Doch nur wenige, auch nicht viele von den musikern selbst, kamen auf die Idee, dass es sich bei dieser Form der Unterhaltung um "Kunst" handeln könnte.
Tunji Oyelana ist ein fascettenreicher Künstler. Er ist zu gleichen Teilen Singer/ Songwriter, Schauspieler, Bandleader, Dramatiker, Komödiant und Akademiker. Er bereicherte die Gefilde des Pop, indem er die poetische Erzählweise der Yoruba-Folklore mit einbrachte. Umrahmt von seiner Band The Bender (benannt nach ihrer Fähigkeit, Stile zu überschreiten und sie miteinander zu vermischen) mixte Oyelana die hippen Sounds von Highlife, Afrobeat, Funk, Calypso, Juju und Reggae. was herauskam, ist zeitlos und unverwechselbar.
zurück zur CD-Auswahl
 
Dienstag, 27.06.2017
1976
Seychellen werden unabhängig

29.6.1873
Leo Frobenius, großer Afrikaforscher, in Berlin geboren
30.6.1960
Kongo (später: Zaire und seit 1997 wieder Kongo) wird unabhängig - Nationalfeiertag
Das Schwert kennt keinen Unterschied zwischen dem Kopf des Schmiedes und anderen Köpfen.
Weisheit der Yoruba
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt