Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Bouger Le Monde
von Staff Benda Bilili

Crammed , 2012
ASIN/ISBN B008F615Y6
€ 15,99
Mit den Worten "handgemachter, futuristischer Funk" beschreibt die Süddeutsche Zeitung die Musik von Staff Benda Bilili und über den Dokumentarfilm Benda Bilili!, der sich dem WErdegang der Band aus Kinshasa widmete, sagte die französische Zeitung Liberation: "Elektrisierend! Ihr hypnotischer Rumba voller Rock in der Sele macht Lust zu tanzen. Ein halluzinatorischer Film, ein Wunder!"
Nun kehren Staff Benda Bilili endlich mit ihrem lan erwarteten neuen Album Bouger Le Monde zurück und wollen - wie der Albumtitel schon andeutet - die Welt damit in Bewegung versetzen.
Das neue Album, das in Kinshasa aufgenommen wurde, enthält 11 neue Songs und profitiert von den mehr als 350 Konzerten, die staff Benda Bilili in den letzten Jahren gespielt haben. Die Band ist lauter und rockiger geworden und drei zusätzliche Musiker in der Band tragen zu dem volleren Sound und spannenden Arrangements bei.
Der Albumtitle Bouger Le Monde übersetzt den neuen Sound perfekt: kraftvoller und filigraner ist er geworden - und behält trotzdem all die eigenwilligen Qualitäten aus ihren behelfsmäßigen Instrumenten.
zurück zur CD-Auswahl
 
Donnerstag, 14.12.2017
16.12.
Tag der Versöhnung in Südafrika
17.12.1996
erstmals wird ein Schwarzafrikaner UN-Generalsekretär, Kofi Annan, 2001 wiedergewählt
18.12.
Nationalfeiertag der Republik Niger
Man diskutiert nicht mit Gott.
Volksweisheit aus dem Kongo
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt