Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Ifetayo
von Black Truth Rhythm Band

Soundway , 2012
ASIN/ISBN B0060E9E2U
€ 13,99
Afro-Funk aus Trinidad: Reissue des einzigen Albums der Band um Oluko Imo. Das Label Soundway Records kehrt in die Karibik zurück und präsentiert stolz Ifetayo von Black Truth Rhythm Band - erstmals veröffentlicht im Jahr 1976. Ifetayo war die einzige Veröffentlichung der afrozentrischen Band aus Trinidad, angeführt von dem charismatischen Oluko Imo. Viele seiner Zeitgenossen
ließen sich von US-amerikanischen Soul- und Funkkünstlern wie James Brown inspirieren. Die 1971
gegründete Black Truth Rhythm Band hingegen blickte über den Atlantik, fusionierte Rhythmen aus Afrika und den Westindischen Inseln mit Elementen von Jazz, Funk, Calypso und Soul. Man gab sich afrikanische Namen und kleidete sich in afrikanischer Tracht. Ifetayowar die einzige Veröffentlichung von Black Truth Rhythm Band, doch Imo blieb seiner Musik und seiner Liebe zu afrikanischen Rhythmen treu: Im Jahr 1988 machte er Aufnahmen mit Fela Kuti und spielte später mit Mitgliedern von Kutis Band Egypt 80.
zurück zur CD-Auswahl
 
Samstag, 25.03.2017
3.4.2000
erster EU-Afrika-Gipfel in Kairo
4.4.1960
Republik Senegal wird unabhängig. Nationalfeiertag
4.4.1968
der Führer der schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA, Martin Luther King, in Memphis/Tennessee ermordet
Jeder Morgen ist anders und bringt Neues.
Sprichwort aus Burundi
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt