Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Tradi-Mods Vs Rockers: Alternative Takes on Congotronics
von Various

Crammed , 2010
Doppel-CD ; ASIN/ISBN B003YBWPPK
€ 17,99
Als das Label Crammed Discs die Musik von Konono No1 auf dem Album Congotronics 1 im Jahr 2004 veröffentlichte, wurde sie umgehend von der anglo-amerikanischen Presse als Cousin der experimentellen Rock und elektronischen Musik willkommen geheißen. Diese Verwandtschaft beruht auf der Ähnlichkeit des Klangs, der sich aus dem Gebrauch der mittlerweile berühmten selbstgebauten Verstärker-Systeme und der behelfsmäßigen, aus Schrott hergestellten Percussion. Die New York Times benannte Kraftwerk und Lee Perry als Referenzen, Newsweek sprach von „gritty sound distortions that wold make Jimi Hendrix proud“, während Village Voice die Einstürzenden Neubauten und Krautrock heraufbeschwor.
Dieser Enthusiasmus zeigte sich sogar noch eindrucksvoller bei vielen Musikern: Künstler wie Beck, Wilco, Animal Collective, Thom Yorke nannten Konono als Quelle ihrer Inspiration und Björk und Herbie Hancock luden sie ein, auf einem ihrer Alben zu spielen. Congotronics entwickelte sich schnell zu einer Serie, die sich der Musik einiger gleichgesinnter kongolesischer Bands widmete, die alle elektronisch verstärkte traditionelle Musik spielten (auch „tradi-modern“ genannt). Als zweite Band der Congotronics Serie veröffentlichten die Kasai Allstars ihr Album und die Reaktionen waren in der Presse und innerhalb der Indie-Rock-Community ähnlich gut.
Für das „Tradi-mods vs. Rockers“-Projekt fragte Crammed Discs-Chef Marc Hollander Indie-Rock Bands und Elektronik-Künstler an auf der Basis der Congotronics-Serie Songs aufzunehmen. Die Beteiligung war überwältigend und heraus kamen 26 Tracks, die alle mehr sind als Remixe von Konono No1 und den Kasai Allstars:
Ein wirklich abgefahrenes Doppel-Album mit ungewöhnlichen Klangwelten und Hörerlebnissen.
zurück zur CD-Auswahl
 
Donnerstag, 27.04.2017
1960
Togo wird unabhängig. Nationalfeiertag.

1961
Sierra Leone wird unabhängig. Nationalfeiertag

1994
erste allgemeine freie Wahlen in Südafrika. ANC-Erfolg
Wenn du wissen willst, wie die Geschäfte auf dem Markt laufen, musst du dort hin gehen.
Weisheit der Oromo
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt