Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
School of Life
von Daara J Family

Wrasse Rec , 2010
ASIN/ISBN B003AUK0X4
€ 17,99
Eine faszinierende musikalische Reise durch verschiedene Musikstile. Inspiriert von französischem und amerikanischem Rap, Reggae, Roots, Soul, Funk und kubanischer Musik. Sogar Anklänge von Rock und Disco sind zu hören.
Daara J, die ihr erstes Album bereits 1994 veröffentlichten und mit ihrem letzten Album „Boomerang“ Platz eins der Weltmusik Charts Europe erreichten, sind merkbar durch die „School of Life“ gegangen. Angetrieben von einem neuen kreativen Geist, der New York, Dakar, Paris und Kingston verbindet, pulsieren durch das gesamte Album die rhythmischen und hypnotischen Melodien Afrikas. N´Dongo D´s raue Stimme ist das perfekte Ergänzungsstück zu Faada Freddys lautstarken Sturmfluten. Und der Song „Tomorrow“ der bereits letztes Jahr in Dakar auf jeder Radiostation zu hören war, der einen auffordert nicht auf morgen zu warten, lädt sofort zum Mitsingen ein. Am besten gleich reinhören in den Clip auf Youtube. Mehr Info im Web
zurück zur CD-Auswahl
 
Dienstag, 27.06.2017
1976
Seychellen werden unabhängig

29.6.1873
Leo Frobenius, großer Afrikaforscher, in Berlin geboren
30.6.1960
Kongo (später: Zaire und seit 1997 wieder Kongo) wird unabhängig - Nationalfeiertag
Die Ungerechtigkeit ist nicht von heute.
Sprichwort aus Burundi
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt