Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Phola
von Hugh Masekela

Hippo (New Music) , 2005
ASIN/ISBN B0012CJMFE
€ 24,99
"Phola" heißt in Südafrikas Landessprache übrigens soviel wie "genesen" oder "heilen", wird jedoch auch im Sinne von "entspannen" bzw. "chillen" benutzt. Der Ausdruck passt bestens zum vorliegenden Album, präsentiert Hugh Masekela hier doch einmal mehr sein angenehm fließendes, natürlich warmes Flügelhornspiel und seine sympathische Gesangsstimme. In Stücken zwischen Jazz, R&B, Afrobeat und Township-Musik bevorzugt er zumeist eine ruhige, gelassene Gangart. Die Bandbreite reicht von heiteren Instrumentals wie "Mwanayu Wakula" über federnde Groovenummern à la "Moz" (in jeder Note genauso eingängig wie Masekelas Überhit "Grazing In The Grass" von 1968) bis zu den bewegenden Gesangstiteln "Ghana" und "Bring It Back Home".
"In dem Song geht es um den Hunger und den Überlebenskampf in der Welt, insbesondere in Afrika", erläutert der Künstler sein Anliegen. "Es geht darin um verlogene Politiker und ihre leeren Versprechen und darum, wie Afrika von unehrlichen Führern ausgeraubt wurde und die Wähler nach den Wahlen plötzlich nichts mehr bedeuten. Der Song plädiert dafür, zu den alten Werten zurückzukehren und das Wissen der Älteren wieder mehr zu schätzen."
Der 70-järige Trompeter mit den afrikanischen Wurzeln erstellte ein rhythmisch-melodische Meisterwerk, das unendlich viel jugendlichen Enthusiasmus ausstrahlt.
zurück zur CD-Auswahl
 
Samstag, 25.03.2017
3.4.2000
erster EU-Afrika-Gipfel in Kairo
4.4.1960
Republik Senegal wird unabhängig. Nationalfeiertag
4.4.1968
der Führer der schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA, Martin Luther King, in Memphis/Tennessee ermordet
Siehst du Unrecht und Böses und sprichst nicht dagegen, wirst du sein Opfer.
Volksweisheit aus Westafrika
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt