Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Siyara. Manden Mansa
von Billy Nankouma Konaté

Djembeschule München. Uschi Billmeier , 2008
ASIN/ISBN
€ 19,50
Das Gemeinschaftsprojekt von Billy Nankouma Konaté und Uschi Billmeier stellt verschiedene alte Rhythmen aus mehreren Dörfern Oberguineas vor. Sie heißen Djaa, Dunungbe, Fakoli, Gberedu, Gidamba, Ikankodota (Kassa), Kawa, Konkoba und Mediani. Die mehrstimmigen Djemben werden von Dudunba, Sangban, Kensedeni, Sologesang und einem Chor unterstützt.
Der gesamte Erlös der CD geht an Billy Konates „Ecole de Tam Tam Konatekunda“ in Guinea/Conakry, in der er afrikanischen Kindern und Jugendlichen den Wert der eigenen Kultur vermittelt und ihnen Trommelunterricht gibt.

Die CD ist nicht bei Amazon.de erhältlich. Sie kann über die Djembeschule München bezogen werden.
mehr Info - im Web
zurück zur CD-Auswahl
 
Sonntag, 25.06.2017
1975
Mosambik wird nach langjährigem bewaffneten Befreiungskampf unabhängig. Nationalfeiertag

26.6.1960
Madagaskar wird unabhängig. Nationalfeiertag.
26.6.1977
Dschibuti unabhängig. Nationalfeiertag.
Man diskutiert nicht mit Gott.
Volksweisheit aus dem Kongo
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt