Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Afriki
von Habib Koite & Bamada

Exil / (Indigo) , 2007
ASIN/ISBN B000SKJR3S
€ 16,95
Er ist der wichtigste afrikanische Sänger des 21. Jahrhunderts neben Youssou N'Dour und Lokua Kanza: Der Malier Habib Koité hat das Bild der Sahel-Musik für immer verändert - als Brückenbauer zwischen Singer-Songwriter und Griot, zwischen Savannen-Traditionen und Rock, zwischen afrikanischem Selbstbewusstsein und vielfältigen Berührungen mit Europa. Nach sechs Jahren Studiopause kommt der mehrfache Spitzenreiter der Weltmusikcharts mit seinem neuen Opus "Afriki" zurück: Geprägt von poetischer Power und pragmatischer Lyrik, die zur beherzten Selbstbestimmung Afrikas aufruft. In jahrelanger Detailarbeit entstand in Mali, Belgien und Vermont dieses vierte Werk, auf dem wiederum die Roots aller Völker Malis in einem hochaktuellen Sound gedeihen: Von den Jägerrhythmen der Wassoulou-Region über die Griotgesänge des Zentrums bis zu den ungeschliffeneren Tönen des Nordens. Ein würdevolles, kraftgeladenes und souveränes Comeback des Barden aus Bamako und seiner Band Bamada.
Das gelungene Comeback des Mali-Giganten!
zurück zur CD-Auswahl
 
Samstag, 24.06.2017
2000
Wiederwahl Mugabes bei Parlamentswahlen in Simbabwe

25.6.1975
Mosambik wird nach langjährigem bewaffneten Befreiungskampf unabhängig. Nationalfeiertag
26.6.1960
Madagaskar wird unabhängig. Nationalfeiertag.
Jemandem zu helfen, bedeutet nicht, sich selbst zu vernachlässigen.
Weisheit der Mamprussi
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  ¬© 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt