Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Bücher
Schwarzes Europa: Legenden die uns verborgen blieben
von Pädagogisches Zentrum Aachen e.V.

edition assemblag , 2017
Broschiert - 164 Seiten ; ISBN 978-3942885195
€ 14,80
„Schwarzes Europa“ ist ein Jugendbuch der besonderen Art. Vorgestellt werden Schwarze europäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten. Allen Personen ist gemein, dass sie Berühmtheiten ihrer Zeit waren, die trotz schwieriger sozialer Lebensumstände und politischer Unruhen ihren Lebensweg beschritten. Rassismus und Diskriminierung prägten ihr Leben. Grundlagen ihrer Erfolge waren jedoch ihre Fähigkeiten und Talente.
Kultur, Wissenschaft und Politik, das sind die Bereiche aus denen die Porträtierten stammen. Zudem gibt das Buch einen Einblick in die afrikanisch-europäische Migrationsgeschichte, die vor mehreren Jahrhunderten begann.
Das Buch ist eine Hommage an außergewöhnliche Menschen, die die Geschicke ihrer Zeit mit prägten, jedoch aufgrund der bestehenden eurozentristischen Geschichtsschreibung bis heute ihres historischen Stellenwertes beraubt werden und in Vergessenheit gerieten.
zurück zur Bücherauswahl
 
Mittwoch, 25.04.2018
1918
Ella Fritzgerald, berühmte Jazzsängerin, in New York, Verginia, geboren

26.4.
Nationalfeiertag der Vereinigten Republik Tansania
27.4.1960
Togo wird unabhängig. Nationalfeiertag.
Der Leopard leckt allle seine Flecken - schwarze wie weiße.
Weisheit der Ndebele
 
Dieses Buch ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf das Buch oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt