Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Bücher
Eine Frau ruft an: Erzählungen
von Bernd Hansen

A1 Verlag , 2016
Gebundene Ausgabe - 224 Seiten ; ISBN 978-3940666765
€ 18,80
Vera will alles richtig machen, verliert dabei ihr Kind und jeden Halt im Leben. Fasziniert von Teika macht sich Julius auf den Weg nach Rom, um seine Frau zu betrügen. Allé erklärt, warum Schreiner ein gefährlicher Beruf ist und erzählt von seiner Odyssee durch Afrika auf dem Weg nach Europa. Was bringt jemanden um den Schlaf, der einer jungen Frau das Auslandsstudium finanziert? Warum rät Susan ihrem Mann dazu, sich eine zweite Ehefrau zu nehmen? Wie wird aus Mitgefühl die Quelle allen Glücks?
Bernd Hansens Erzählungen kreisen um scheinbar Alltägliches, das in ein unerwartetes Geschehen mit weitreichenden Folgen mündet. Enttäuschte Hoffnungen, jähe Abstürze, an Belanglosigkeiten scheiternde Lebensentwürfe – sind sie vorherbestimmtes Schicksal? Oder sind sie nur das, was zufällig geschieht?
Allen Erzählungen gemeinsam ist der Schauplatz Afrika, so auch in der Beschreibung der Stadt X12 und ihrer Bewohner im Jahr 2039, in der Hansen eine kühle und düstere Vision von der Zukunft des schwarzen Kontinents entwirft.
zurück zur Bücherauswahl
 
Sonntag, 22.10.2017
24.10.1964
Sambia wird unabhängig. Nationalfeiertag
25.10.
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
27.10.1966
das Treuhandmandat Südafrikas über Südwestafrika (heute Namibia) wird von der UNO aufgekündigt, von Südafrika ignoriert
Wer hören und verstehen will, muss zuerst gut zuhören.
Sprichwort aus Burundi
 
Dieses Buch ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf das Buch oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt