Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Bücher
Hagel auf Zamfara
von Sefi Atta

Verlag Peter Hammer , 2012
Gebundene Ausgabe - 378 Seiten ; ISBN 978-3779503736
€ 22,00
Ob im Londoner Bankenviertel oder in den Slums von Lagos - packend und virtuos erzählt Sefi Atta Geschichten von verschiedensten Menschen an verschiedensten Orten der Welt, die Eines eint: Die Suche nach dem eigenen Weg.Mit dieser Sammlung von Geschichten behauptet Sefi Atta endgültig ihren Rang als eine der führenden nigerianischen Autoren ihrer Generation. Die mit dem Wole Soyinka Preis und dem Noma-Award ausgezeichnete Autorin belebt ihre lakonisch erzählten Geschichten mit Menschen, die dem Leser so nahe kommen, als gäbe es keine vermittelnde Instanz. Sefi Attas Protagonisten sind Männer, Frauen und Kinder aus Nigeria. Einige leben in Lagos, andere in London oder den USA, einige sind arm, andere privilegiert. Die berührende titelgebende Geschichte Hagel auf Zamfara erzählt aus der Sicht einer muslimischen Ehefrau, die sich aus ihrer Lebenswirklichkeit mit einem lieblosen Mann in die erfundene erotische Begegnung mit einem Fremden fortträumt und noch für diesen Traum büßen soll. Listig und mit Witz dagegen erzählt Der Wundertäter von einem Automechaniker in Lagos, dessen fromme christliche Ehefrau in einem Ölfleck auf der Windschutzscheibe eine Marienerscheinung sieht eine Vision, die so viele Gläubige zur Werkstatt lockt, dass der Mechaniker mit dem Eintrittsgeld den Gewinn seines Lebens macht! Mit Herzklopfen liest man Die letzte Reise , eine gleichzeitig zarte und schockierende Geschichte um eine Mutter, die mit ihrem behinderten Sohn und Heroin im Wert von einer halben Million Dollar im Magen von Lagos nach London fliegt. Ob Sefi Atta von einem illegalen Flüchtlingstreck in der Hitze der Sahara oder von der Mittagspause in einem klimatisierten Londoner Büro erzählt immer fängt sie die äußere und innere Situation ihrer Figuren so überzeugend ein, als hätte sie deren Leben selbst gelebt.
Sefi Atta ist eine großartige und originelle Autorin und überzeugt auch in ihrem neuen Werk - sehr empfehlenswert!
zurück zur Bücherauswahl
 
Montag, 29.05.2017
31.5.1961
Südafrika verläßt das Commonwealth und erklärt sich zur Republik
1.6.1960
Somalia wird unabhängig
8.6.1998
der Diktator Nigerias Abacha stirbt 54jährig, sein Nachfolger wird General Abubakar
Gott hilft denen, die einander beraten.
Sprichwort aus Burundi
 
Dieses Buch ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf das Buch oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt