Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Bücher
Meine afrikanischen Lieblingsmärchen
von Nelson Mandela

Deutscher Taschenbuch Verlag , 2006
Broschiert - 192 Seiten ; ISBN 978-3423209243
€ 9,95
Wissen Sie, warum es einst der Giraffe für immer die Sprache verschlug? Der Elefant einen Rüssel trägt? Und wie es kam, dass die Katze zum Haustier wurde? Hinein in die Weite afrikanischer Steppen entführt der große alte Mann Südafrikas Nelson Mandela mit seinem Band »Meine afrikanischen Lieblingsmärchen«. Mit farbenfroher und poetischer Sprache erzählen die aus verschiedenen Ländern zusammengetragenen Geschichten von der Schöpfung und der Kraft der Natur, vom Sieg der List selbst über den machtvollsten Gegner und von einer Zeit der Harmonie zwischen Mensch und Tier. Zusammen mit den phantasievollen Illustrationen südafrikanischer Künstler lädt dieser äußerst liebevoll aufgemachte Märchenschatz ein zu einer faszinierenden Reise durch den schwarzen Kontinent, durch ein Afrika voller Weisheit, Witz und Lebensmut, von dem auch wir noch einiges lernen können. Rolihlahla Nelson Mandela, geboren 1918 in Südafrika, ist weltbekannt für seinen Kampf gegen die Apartheid, für den er 27 Jahre im Gefängnis verbringen mußte. 1993 erhielt er den Friedensnobelpreis, ein Jahr später wurde er zum Präsidenten von Südafrika ernannt. Mandela wuchs in dem Dorf Qunu auf, wo er schon früh durch die Erzählungen der Älteren mit der afrikanischen Geschichte und Folklore vertraut gemacht wurde.
Überraschend ungewohnte Tiermärchen, die herrlich illustriert sind und einen großen Lesespaß insbesondere auch für große Leser bieten!
zurück zur Bücherauswahl
 
Montag, 24.07.2017
30.7.
Nationalfeiertag des Königreichs Marokko
1.8.1960
Benin wird unabhängig. Nationalfeiertag.
1.8.
Nationalfeiertag Libyen
Nicht der Schlafplatz ist eng, sondern das Herz.
Sprichwort aus Burundi
 
Dieses Buch ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf das Buch oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt