Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Kunst
Museen .. Galerien .. Online-Galerien ..
Ausstellungen ... Künstler .. Fotografen ..
Musiker & Tänzer .. Bands · Gruppen · Chöre ..
AfrikaMuseum· Museen für afrikanische Kunst, Kunsthandwerk, Ethnologie · Völkerkundemusum · Museum zum Thema Afrika
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Residenz München
Eingang Hofgartenstraße
80333 München
tel +49 (89) 28927-630   fax +49 (89) 28927-638
email info@smaek.de
web http://www.aegyptisches-museum-muenchen.de
Im Juni 2013 wurde das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst an neuem Standort eröffnet. Es bleibt aber auch weiterhin das einzige Museum, das sich auf die Kunst, und hier vor allem auf die Rundplastik, Altägyptens konzentriert, wobei alle Epochen von der Vorgeschichte über die klassischen Perioden des Alten, Mittleren und Neuen Reiches, über die Spätzeit bis in die griechisch-römische Zeit in qualitätsvollen Denkmälern repräsentiert sind. Darüber hinaus sind in komprimierter Form die Kulturen des antiken Sudan (Nubien) und die spätantik-koptische Periode vertreten, hinzukommen ägyptisierende Denkmäler aus dem kaiserzeitlichen Rom. Die Dauerausstellung präsentiert sich jetzt auf 1800 qm mit rund 2500 Objekten in einem thematischen Rundgang in12 Räume.
Öffnungszeiten: Di - So 10-18, Di bis 20 Uhr
Eintritt: 7€ / ermäßigt 5€ (Multimediaguide inbegriffen) / Sonntags 1€ / Kinder unter 16 Jahren frei
Hier finden Sie: Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
weitere Informationen
Route berechnen und mehr bei Google Maps
zurück zur Museen-Übersicht
 
Dienstag, 21.11.2017
28.11.1960
Mauretanien wird unabhängig. Nationalfeiertag.
1.12.
Welt-Aids-Tag
1.12.
Nationalfeiertag der Zentralafrikanischen Republik
Armut ist wie ein Löwe - kämpfst du nicht, wirst du gefressen.
Weisheit der Haya
 
Anzeige:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt