Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Presse
Presse
Pressestimmen .. Presseinformation ..
Feedback .. Statistik ... Impressum ..
Presseinfo - zu AfroPort
16.6.2009
It’s African Summer!  - unter diesem Motto startet AfroPort  - das deutschsprachige Afrikaportal für Kunst, Kultur und Business im Internet einen Fotowettbewerb! Als Preis locken zwei Digitalkameras der Firma Nikon und Sets zum Confederations Cup von Africa my home.

Regenzeit in Deutschland? Gleich wird’s wieder schön, ja sogar afrikanischen! Über 50 Afrikafestivals finden hierzulande in den kommenden Wochen statt. Im Süden – in Heidelberg, Landshut, Nürnberg, Augsburg, Kempten, Stuttgart, Karlsruhe; im Westen – in Köln, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Aschaffenburg, bei Hannover – in Berlin und in Hamburg und auch bei unseren Nachbarn in Österreich und in der Schweiz werden die afrikanischen Trommeln zu hören sein.

Unmöglich überall dabei zu sein! Das muss sich ändern beschlossen die Produzenten des Internetportals AfroPort und fordern Hobbyfotografen und Profis gleichermaßen auf, die besten Fotos einzusenden und damit andere teilhaben zu lassen am African Summer hierzulande! Fotos von Afrikafestivals, von Festen, Konzerten, Fußballturnieren, von Restaurants, Shops, Friseuren, von deutschen und / oder afrikanischen Freunden können eingereicht werden. Die besten Fotos werden auswählt, prämiert und publiziert. Einsendeschluss ist der 15. September 2009.

Als Gewinne locken zwei Digitalkameras der Firma Nikon mit 12 bzw. 10 Megapixel. Weitere 10 Fotos werden mit einem Hochlandkaffee der Spitzenkasse aus Äthiopien prämiert. Und wer besonders schnell ist und seine Fotos noch bis Ende Juni einreicht, kann ein Set der Marke Africa my home gewinnen. Extra zum Confederations Cup in Südafrika herausgegeben besteht das Set aus einem Paar Sneaker und einem Südafrika-Poloshirt. Damit ist jeder – auch vor dem Bildschirm - zum Finale perfekt gekleidet. Also: Foto einreichen und gewinnen!
Wer genaueres zum Fotowettbewerb von AfroPort, zu den ausgesetzten Preisen oder einfach viel mehr über Afrika in Deutschland, in Österreich oder der Schweiz erfahren möchte, schaut am besten im Internet unter der Adresse www.afroport.de nach. Hier finden sich nicht nur die erwähnten Afrikafestivals sondern auch viele weitere Termine wie afrikanische Konzerte, Vorträge, Lesungen oder Ausstellungen; Tipps für Restaurants, Galerien, Museen, AfroShops, Bücher, CDs und Filme und vieles andere mehr.

Pressemitteilung als PDF
Foto Afrika-Festival Würzburg 2009, B. Schirpke (2,2 MB)
 
24.11.2004
Afrika – voller Farben
Das Internetportal AfroPort sammelt Informationen, Termine, Adressen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und gibt Tipps – damit Sie mehr sehen, hören, erleben, kommunizieren, verstehen ...

Afrika – das ist heute unumstritten das Land unser Vorfahren. Die Malereien am Bandberg, im Tassili-Gebirge und die Funde in Ostafrika zeugen davon. Es ist das Land der grandiosen Natur, herrlicher Landschaften, der größten wie der ältesten Wüste der Welt und des undurchdringbaren Dschungels. Ein Kontinent im Umbruch – mit einer atemberaubenden Modernität auf dem nicht mehr planbare Megacitys entstehen.

Wo? Wann? Das war bisher die Frage.

AfroPort - das deutschsprachige Afrikaportal für Kunst, Kultur und Business im Internet, fasst verschiedene Angebote regionaler Veranstalter zusammen, ergänzt diese durch eigene Daten und schafft einen großen Informationspool rund um das Thema. Auf über 50 dynamischen Seiten werden Themen um die afrikanische Kunst und Kultur sowie Kontakt- und Geschäftsmöglichkeiten dargestellt...

mehr Presseinfo_AfroPort_0411.pdf
 
13.8.2004
Gewinnen Sie mit AfroPort in Hamburg
Nicht nur der Sommer zeigt sich von seiner heißen Seite – auch im Internet lassen sich sommerlich heiße Afrika-Termine ganz schnell finden – ganz in Ihrer Nähe! Schauen Sie nach unter www.AfroPort.de – und mit etwas Glück gewinnen Sie dort auch gleich Karten für die erfolgreichste Show Südafrikas. „African Footprint“ – nur für kurze Zeit in Hamburg - 1. 9. – 6. 9. Hamburg Kampnagel.

Das Internetportal AfroPort.de startete im Mai diesen Jahres ... Bis zum Herbst verzeichnet das Portal noch 20 verschiedene Festivals - darunter ALAFIA in Hamburg, ABSA - Afrika in Basel oder popdeurope, Black Atlantic und Jambo Afrika in Berlin. Und natürlich ist "African Footprint - Flame of Freedom World Tour" vertreten, für die AfroPort 5 x 2 Freikarten für die Veranstaltung am 6.9. in Hamburg verlost!

mehr Presseinfo_AfroPort_0408.pdf
 
30.7.2004
Gewinnen Sie mit AfroPort.de
Jetzt wird es heiß! Nicht nur weil der Sommer endlich da ist, sondern auch, weil Sie ganz schnell die heißesten Afrika-Tipps finden können – ganz in Ihrer Nähe. Schauen Sie nach unter www.AfroPort.de – und mit etwas Glück gewinnen Sie dort Karten für die nächste Premiere der erfolgreichsten Show Südafrikas „African Footprint“ – ab 11.8. in Mannheim und in Kürze auch in Frankfurt.

Im Mai 2004 startete das Internetportal AfroPort.de ...

Und natürlich ist die erfolgreichste Show Südafrikas "African Footprint" vertreten, für die AfroPort zu jeder Premiere 5 x 2 Freikarten verlost!
mehr Presseinfo_AfroPort_0407.pdf
 
26.4.2004
Neues Internetportal: AfroPort.de
Wissen Sie schon, wo es 2004 am heißesten wird? Sicher auf einem der zahlreichen Afrikafestivals – und damit ganz in Ihrer Nähe. Wo genau, das – und vieles weitere – können Sie ab sofort unter www.AfroPort.de erfahren.

Anfang Mai 2004 startet das neue Internetportal der Münchener Agentur AraArt WebDesign & OnlineServices. In drei großen Rubriken – „Events & Medien“, „Kontakt & Geschäft“, „Spaß & Relaxen“ – werden auf rund 50 dynamischen Seiten Themen rund um die afrikanische Kunst und Kultur sowie Kontakt- und Geschäftsmöglichkeiten dargestellt.

Allein 30 verschiedene Festivals verzeichnet die Website bis Herbst im deutschen Sprachraum ...
mehr Presseinfo_AfroPort_0405.pdf
 
26.11.2003
Afrika-in-Bayern wird AfroPort!
Nach 4 Jahren www.Afrika-in-Bayern.de geht jetzt das neue Afrika-Portal der Münchner Agentur AraArt online: www.afroport.de. Aufgrund ständig wachsender Nachfrage heißt es im November 2003:
Afrika-in-Bayern wird AfroPort!

Hier gibt es jede Menge Tipps zu afrikanischer Kunst, Kultur und Business-Kontakten: Empfehlungen für mitreißende Percussion-Events oder kulinarische Genüsse, für Safari-Erlebnisse mit der ganzen Familie - auch in Deutschland, für traditionelle Trommel- und Tanzworkshops; Tipps zu hervorragendem Kunsthandwerk, brillanten Dokumentationen, faszinierenden Reiseberichten; Portraits überraschender Talente oder großer Experten ...

mehr Presseinfo_AfroPort_0311.pdf
 
 
Dienstag, 21.11.2017
28.11.1960
Mauretanien wird unabhängig. Nationalfeiertag.
1.12.
Welt-Aids-Tag
1.12.
Nationalfeiertag der Zentralafrikanischen Republik
Keiner füllt am Tag seiner Geburt die Wiege aus.
Sprichwort aus Burundi
 
Pressefoto:
Herausgeberin des AfrikaPortals Barbara Schirke
per Klick zum Download
(300 DPI, 819 kB)


Foto: AfroPort
Kurz-Portrait "AfroPort"
AfroPort-Kurzportrait
(Stand 15.1204, PDF-Datei, 45 kB)
Snapshot von der Introseite
am 24.11.2004
per Klick zum Download
(300 DPI, 955 kB)


Weitere Snapshots
liefern wir gern auf Anfrage.
Pressefoto:
per Klick zum Download
(300 DPI, 469 kB)
Inhaberin der Agentur AraArt
Barbara Schirke


Foto: AfroPort

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt